LACKINGENIEURE, LACKTECHNIKER UND LACKLABORANTEN (m/w/d)

Alternativberufe:                              Ingenieur/in – Farben, Lacke, Techniker/in – Farb- u. Lacktechnik (ohne Schwerpunkt), Chemisch-technische/r Assistent/in, Chemielaborant/in 
Stellenangebotsart:                         Arbeitsplatz (sozialversicherungspflichtig)
Einsatzort:                                          Hamburg (südlich der Elbe)
Beginn der Tätigkeit:                       ab sofort
Anzahl offener Stellen:                   3 Stellen
Arbeitszeit:                                         Vollzeit (39 Wochenstunden)

Nutzen Sie unsere Kompetenz als Einstieg oder Sprungbrett für eine neue Perspektive. Wir sind für Sie da und sorgen dafür, dass Ihr neuer Job ganz Ihren Wünschen entspricht,
da wir wissen, dass wir unseren Erfolg in erster Linie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verdanken haben.

Unsere Kunden vertrauen uns bereits seit 17 Jahren.
Vertrauen auch Sie auf die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines familiengeführten Unternehmens, welches seit 17 Jahren erfolgreich am Markt aktiv ist.

♦ Diese Stellen sind ab sofort zu besetzen und eine Übernahme durch den Kundenbetrieb ist nach entsprechender Einarbeitung sowie Eignung definitiv geplant. ♦

Zur Verstärkung eines erfolgreichen Laborteams in der Lackindustrie suchen wir Lackingenieure, Lacktechniker und Lacklaboranten (m/w/d).

Hier erwarten Sie spannende Aufgaben auch in internationalen Projekten, mit denen Sie hervorragende Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten für sich realisieren können. Sie arbeiten in einem exzellent und innovativ ausgestatteten Labor in motivierten Teams mit schlanken Abläufen, flacher Hierarchie und klaren Zielen mit viel Raum für eigene Ideen.

Diese Aufgaben erwarten Sie als Lackingenieur/in oder Lacktechniker/in:

  • Entwicklung neuer Lackqualitäten
  • Eine kontinuierliche Rezept- und Verfahrensoptimierung
  • Führung und Organisation von Entwicklungsprojekten für UV-Lacksysteme
  • Optimierung, Betreuung und Pflege bestehender Produkte
  • Koordination von Abteilungsprojekten und Unterstützung der Produkteinführung bei Kunden
  • Beratung der Kunden bei anwendungstechnischen Fragestellungen
  • Lieferantengespräche zur Rohstoffauswahl
  • Rezeptoptimierung hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit und Anwendbarkeit

Für diese Tätigkeit bringen Sie vorzugsweise eine Ausbildung zum/zur Lacklaborant/in mit, idealerweise mit einer Weiterbildung zum/zur Lacktechniker/in und/oder einem Studium zum/zur Lackingenieur/in. Wünschenswert sind erste Erfahrungen aus den Bereichen Luftfahrt und/oder Automotive sowie Erfahrungen in der Optimierung von Arbeitsprozessen im Bereich Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung. Idealerweise konnten Sie erste Berufserfahrungen in relevanten Aufgabenfeldern sammeln und verfügen über gute Englisch- und EDV-Kenntnisse.

Diese Aufgaben erwarten Sie als Lacklaborant/in, die Ihnen je nach Qualifikation und Berufserfahrung (wahlweise) zugewiesen werden:

  1. Beschichtungsstoffe und -systeme entwickeln
  • Rohstoffe und Geräte auswählen
  • Arbeitsrezepturen erstellen (formulieren), verfahrenstechnische Parameter festlegen
  • Prüfpläne erarbeiten
  • Beschichtungsstoffe und -systeme herstellen, überprüfen und optimieren, dabei Sicherheits- und Umweltvorschriften berücksichtigen; auch bei der Entwicklung umweltfreundlicher Materialien und Verfahren mitwirken
  1. Analytische Arbeiten durchführen
  • Proben nehmen und zur Analyse vorbereiten (zerkleinern, lösen)
  • Kunststoffkonstanten und Kennzahlen bestimmen (Zähflüssigkeit, elektrische Leitfähigkeit)
  • Chemisch-analytische Arbeiten ausführen (Nachweis von Bestandteilen durchführen, Anteile quantitativ bestimmen)
  1. Technologische Prüfungen und Beständigkeitsprüfungen durchführen
  • Härtegrade bestimmen
  • die Haftfestigkeit sowie die Licht- und Wetterbeständigkeit prüfen
  1. Anwendungstechnische Arbeiten durchführen
  • Entfetten, schleifen
  • Beschichtungsstoffe auftragen (applizieren), trocknen und härten
  • Visuelle Qualitätsbeurteilungen (Glanz, Farbton, Beschichtungsfehler) durchführen
  1. Chemische und physikalische Berechnungen durchführen
  • Rechnerische Auswertungen von Analysen durchführen
  • Reaktionsgleichungen ausarbeiten
  1. Arbeitsergebnisse dokumentieren
  • Mess- und Untersuchungsergebnisse rechnergestützt auswerten
  • Chemisch-technische Apparaturen und Anlagen überwachen

Anforderungen an Sie:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/-in, Lacklaborant/in, Chemisch-technische/r- Assistent/in oder Chemikant/in oder Berufserfahrung in dem Bereich
  • Kenntnisse entsprechender Analysemethoden
  • Vorerfahrung im Bereich Farben und Lacke wünschenswert
  • Praktische Laborerfahrung und erste Erfahrung im Bereich Produktion wünschenswert
  • Berufserfahrung im Chemiebereich wünschenswert
  • Gutes handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Analytisches und logisches Denkvermögen
  • Zudem zeigen Sie sich engagiert und zeichnen sich durch Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit aus.

Voraussetzungen:

  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Idealerweise SAP-Kenntnisse
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Was Sie erwartet:

Die Bezahlung erfolgt nach dem iGZ-DGB Tarifvertrag ab EG3 und je nach Qualifikation und Erfahrung auch höher (übertarifliche Bezahlung), zuzüglich Branchenzuschläge nach dem TV BZ Chemie und zuzüglich sonstige Zuschläge. Nach einer Übernahme erfolgt die Vergütung nach Vereinbarung mit dem Kundenbetrieb.

  • Es erwartet Sie ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis in einem dynamischen und engagierten Team mit der Option auf Übernahme in eine Festanstellung
  • Gutes Arbeitsklima und eine intensive Einarbeitung von den Kollegen vor Ort
  • Große Kantine, Snack- und Kaffee-Automaten für die Mittagspause
  • Gute Erreichbarkeit des Kundenunternehmens mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir garantieren leistungsgerechte Vergütung gem. Tarifvertrag (IGZ/DGB) mit allen dazugehörigen Sozialleistungen sowie Sonderzahlungen wie:

  • Jahressonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Sonn-, Feiertags-, Nacht- und Überstundenzuschläge:
    Zuschlag für Sonntagsarbeit beträgt 50%, Zuschlag für Feiertagsarbeit beträgt 100%, Zuschlag für Nachtarbeit beträgt 25%, Überstundenzuschlag beträgt 25%
  • Urlaubsansprüche: berechnet nach der Dauer des ununterbrochenen Bestehens des Arbeitsverhältnisses bis zu 30 Urlaubstage
  • Sonderprämien bei herausragender Leistung sowie pünktliche Lohnzahlung nach IGZ-Tarif
  • Persönliche Betreuung durch die Mitarbeiter der NICKEL Personaldienstleistung vor Ort beim Kunden
  • 150,– EUR* Startprämie
  • 150,– EUR* Prämie für jeden neuen Mitarbeiter, den Sie für uns werben. Haben Sie Freunde, Bekannte, Familienangehörige oder Kollegen, die gerade auf Jobsuche sind?  Dann bringen Sie uns miteinander in Kontakt und sichern Sie sich eine Prämie bei erfolgreicher Empfehlung!

* Eine Auszahlung erfolgt erst dann, wenn Sie oder der neu gewonnene Mitarbeiter drei volle Monate, ohne Fehltage und Krankheit, vollendet haben/hat. Andernfalls erst nach Bestehen der gesetzlichen Probezeit.

Außerdem bieten wir unseren Mitarbeitern

Erstklassige Perspektiven für Ihre Karriere zu attraktiven Bedingungen bei renommierten Unternehmen im Raum Hamburg. Bei unseren Kunden erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten, wobei dauerhafte Einsätze im Vordergrund stehen. Unseren Mitarbeitern bieten wir zu 80% langfristige Einsätze mit geplanter Übernahme. Bei unseren Kunden haben Sie die Chance, Ihr Fachwissen weiterzuentwickeln. Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, Ihre Karriere fortzuführen und Chance auf Übernahme bei unseren Kunden. Persönliche und kompetente Beratung und Betreuung durch unsere Disponenten zeichnet uns aus. Unsere langjährigen und vielfältigen Kontakte setzen wir zum Nutzen des beruflichen Fortkommens unserer Mitarbeiter ein. Nutzen Sie Ihre Chance und bereichern Sie unser Team durch Engagement, Kompetenz und Flexibilität.

Wir setzen nicht auf Masse, sondern auf Individualität, optimale Beratung und Betreuung von Kunden und Mitarbeitern. Mit Erfahrung und hohem persönlichen Einsatz finden wir immer die richtige Lösung für jeden Mitarbeiter. Wir verstehen uns nicht nur als Personaldienstleister – wir verpflichten uns gegenüber unseren Mitarbeitern, ihnen die Möglichkeit zur beruflichen Entfaltung zu bieten, und gegenüber unseren Kunden, ihnen stets einen besseren Service anzubieten, der auf hohem Qualitätsniveau basiert. Wir sind stolz darauf, dass unsere Kunden und Mitarbeiter genau diese Aspekte sehr schätzen.

Auch wenn Qualifikationen und Voraussetzungen stimmen, ist es ebenso wichtig die menschliche Komponente zu berücksichtigen. Dies zeichnet uns ein großes Stück weit von anderen Mitbewerbern aus. Wir stellen den Menschen in den Vordergrund. Durch die hervorragende Kompetenz haben wir ein sehr hohes Maß an Zufriedenheit und Sicherheit bei unseren Mitarbeitern erreicht.

Wir sind ein inhabergeführtes, eigenständiges Unternehmen und dessen Vorteile liegen auf der Hand. Kurze Entscheidungswege, unbürokratische Strukturen sowie eine kontinuierliche und individuelle Mitarbeiterbetreuung. Das macht uns zu einem modernen Unternehmen, das sehr schnell auf jede Veränderung des Marktes reagiert. Seit unserer Firmengründung im Jahr 2002 sind Perfektion, Individualität und Menschlichkeit das Geheimrezept für über sechzehn Jahre Erfolg.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen  per E-Mail an   M.Nickel@Nickel-GmbH.com   oder nutzen Sie bitte unser Bewerbungsformular.

Bewerbungsformular    Hier können Sie schnell und unkompliziert Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugnissen hochladen.

Bevor Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zusenden, lesen Sie bitte die Information und die Einwilligungserklärung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten für Bewerber sowie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch, damit Sie wissen, was mit Ihren uns zur Verfügung gestellten Bewerbungsunterlagen passiert. Sollten Sie mit dem Inhalt der Datenschutzerklärung oder mit dem Inhalt der Einwilligungserklärung nicht einverstanden sein, senden Sie uns keine Bewerbungsunterlagen zu. Wenn Sie Fragen dazu haben, informieren Sie sich gerne vorab telefonisch bei uns. Wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Mit Absenden Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie, die Datenschutzerklärung und den beschriebenen Umgang mit Ihren Daten in der Einwilligungserklärung zur Kenntnis genommen zu haben und stimmen zu, dass Ihre Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen bei uns gespeichert werden dürfen.

Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Datenschutzhinweise (Datenschutz) für weitere Informationen im Hinblick auf Nutzung unseres Webauftritts.

Zurück zu den Stellenangeboten – Facharbeiter

Zurück zu den Stellenangeboten – Gewerblich

Auf uns können Sie zählen!

Lassen Sie uns über Ihre Job-Möglichkeiten sprechen!
Wir unterstützen Sie persönlich und professionell auf Ihrem beruflichen Weg!

Wir setzen nicht auf Masse, sondern auf Individualität, optimale Beratung und Betreuung von Kunden, Mitarbeitern und Bewerben. 

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

                                   Telefon:  (040)  32 90 19 91 

Vorstellungsgespräche nur nach vorheriger telefonischer Absprache.